Heimattage Radolfzell | Ortsteil-Projekte in Güttingen

Programmbeschreibung

Güttingen hat sich für die Durchführung von zwei Projekten entschieden. Die Eröffnung und Einweihungsfeier der historischen Schweden Schanze und das Zeitzeugen-Projekt "Gschichte uf em Bänkle"

 
Gschichte uf em Bänkle-Logo.png

Zeitzeugen-Projekt: Gschichte uf em Bänkle

Projekt Güttinger Bürger

Unser Projekt basiert auf dem Gedanken, das Dorf als Heimatort zu ergründen. Der Ort, als
imaginäres Gefäß, in dem sich Lebenswege, Bräuche, Landschaft, Umgangskultur und Historie mit Gebäuden verbinden – ist unser Forschungsgegenstand. 
"Gschichte uf em Bänkle" - "Wie isch es gsi, wer wosst no ebbes, vu wäm, über wa?" - Orte, Lebenswege und Erzählungen von Güttinger Zeitzeugen überliefert. Lesen Sie mehr über unser Projekt und die Veranstaltung ....

image.png

Einweihung der Schanz

Schimmelreiter Narrenverein e. V.

Der Narrenverein Schimmelreiter, die Ortsverwaltung Güttingen und die Stadtverwaltung Radolfzell laden im Rahmen der Heimattage zur Einweihung des Kulturdenkmals Schanz in Güttingen ein. Um das Bewusstsein für diesen Ort zu fördern, wurden zwei Informationstafeln zur Erklärung der Schanzanlage entworfen und aufgestellt. Historische Hinweise und anschauliche Illustrationen lassen den Ort lebendig werden. Ausgehend von diesen kann eine Zeitreise in das 17. Jahrhundert beginnen. Alle Interessierten sind eingeladen, einen Teil der Güttinger Historie neu zu entdecken und Gast zu sein am Sonntag, 19.09.2021 um 14.00 Uhr unmittelbar beim Parkplatz der Schanzanlage. Parkmöglichkeiten befinden sich beim Waldfriedhof Güttingen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Die Veranstaltung f ndet unter den Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung statt.

 

Neuigkeiten und Pressespiegel

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erinnerungen an eine Jugend in Güttingen: Erste Ausgabe der „Gschichte uf em Bänkle“

20. September 2021

Das erste des sechsteiligen Güttinger Ortsteilprojekts zu den Heimattagen bereichert die Dorfgemeinschaft um eine Attraktion.

13271192_shift-644x395_1xhPy9_WIcqqW.jpeg

Wenn s‘Bänkle Geschichten erzählt: eine Güttinger Gesprächsreihe mit Zeitzeugen lokaler Geschichte

16. September 2021

Das Heimattage-Team und Teile der Stadtverwaltung (vorne von links): Oberbürgermeister Martin Staab, Ortsvorsteher Martin Aichem, Projektleiterin Katharina Müller, Nina Hanstein (Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell), Christine Braun (Geschäftsstelle Heimattage). Im Hintergrund Andreas Bohl und Manfred Hiller, Schimmelreiterzunft. | Bild: Petra Reichle

RAX_Heimattage Güttingen.jpg

Unser Flyer ist da!

17. September 2021

Pünktlich zu unserer Auftaktveranstaltung kommt unser Flyer mit allen Terminen an. Wir werden ihn auslegen und in den kommenden Tagen in Güttingen verteilen.

Kontakt
Flyer-Zusammenstellung Kopie.png